Zurück zur Startseite

Schwalbacher Adventszauber am 26. und 27.11

Auch in diesem Jahr werden wir am Schwalbacher Adventszauber teilnehmen. Am Samstag, den 26. und Sonntag 27. November werden wir von 15-20 Uhr vor Ort sein. Besuchen Sie uns an unserem weihnachtlich dekorierten Häuschen und lassen Sie sich von den angebotenen leckeren Speisen und Getränken verwöhnen.

Wir wünschen eine friedliche und besinnliche Adventszeit und freuen uns darauf Sie begrüßen zu dürfen.

Über Steuergerechtigkeit und Mehrbelastungen für die Bürger...

Rede von Dietmar Bonner zum Gemeindehaushalt 2016/2017. Lesen Sie hier, warum DIE LINKE Schwalbach den Gemeindehaushalt ablehnt.

Kreissommerfest in Elm-Sprengen

Wir laden alle Bürgerinnen und Bürger herzlich zum diesjähriges Sommerfest am Vereinsheim des TuS Elm-Sprengen ein. Sie erwartet ein sportliches Rahmenprogramm. Nach dem Fassanstich von Thomas Lutze (MdB), wird ein Kleinfeld-Fussballturnier einen gemütlichen Tag einläuten, der durch musikalische Begleitung unseres DJ-Teams und kulinarische Freuden vom Grill abgerundet wird.

Stahlaktionstag im Saarland

Die saarländische Stahlindustrie gerät wieder unter Druck, infolge von weltweiten

Überkapazitäten und Niedrigstpreisen der außereuropäischen Konkurrenz, insbesondere aus China. Außerdem drohen das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) und der Eu-weite Emissionshandel, die Wettbewerbsbedingungen für die Saar-Stahlbranche dramatisch zu verschlechtern.

Deshalb haben rund 20.000 Saarländerinnen und Saarländer am Montag, 11. April 2016, in Saarbrücken, Völklingen, Dillingen und Neunkirchen für den Erhalt der heimischen Stahlindustrie demonstriert.

An der Demonstration in Dillingen nahmen zahlreiche Mitglieder und Funktionsträger unserer Partei aus dem Kreis Saarlouis teil. Aus Schwalbach waren, der Kreisgeschäftsführer Orlando Policicchio, das Mitglied im Schwalbacher Gemeinderat Helmut Ney und der Fraktionsvorsitzende im Kreistag von Saarlouis Dietmar Bonner vor Ort.

In der Mitte des Bildes Dietmar Bonner, Orlando Policicchio und Helmut Ney.

Samstag, 19.03.2016 - Infostand in Schwalbach

Am Samstag, 19.03.2016 werden wir mit unserem Infostand von 9:00 - 12:00 Uhr vor dem Neukauf-Markt in Schwalbach für Sie vor Ort sein.

Unsere Kommunalpolitiker aus Orts- und Gemeinderat sowie Kreistag, stehen Ihnen gerne für aktuelle politische Fragen und Antworten zur Verfügung.

Wir freuen uns über regen Besuch und werden unsere Gäste mit kleinen Präsenten begrüßen. Wir wünschen auf diesem Wege allen Bürgerinnen und Bürgern “Frohe Ostern"

Politischer Aschermittwoch in Wallerfangen

Der politische Aschermittwoch in Wallerfangen in der Festhalle Walderfingia, durfte sich auch dieses Jahr wieder über viele Besucher freuen. In der mit knapp 425 Stühlen voll besetzten Halle, brachten zuerst Sahra Wagenkencht und anschließend Oskar Lafontaine gute Laune, aber auch kritische Wort an der aktuellen saarländischen Landesregierung.

 

v.l.n.r: Dietmar Bonner (Vorsitzender OV Schwalbach), Martina Breier (stellv. Vorsitzende OV Schwalbach), Orlando Policicchio (Kreisgeschäftsführer)

Der Neujahrsempfang der LINKEN in Schwalbach am 10.01.2016 war auch dieses Jahr, trotz vieler Parallelveranstaltungen, gut besucht. Dietmar Bonner (Vorsitzender OV Schwalbach), begrüßte in Elm viele Gäste aus der Gemeinde und der LINKEN, darunter auch den Bundestagsabgeordneten Thomas Lutze, die Landtagsabgeordnete Barbara Spaniol und die Landesvorsitzende Astrid Schramm.

Frohes Fest und guten Rutsch!

DIE LINKE im OV Shwalbach wünscht allen eine besinnliche Zeit und einen guten Jahreswechsel mit Ihren Familien und Freunden.

Möge das Jahr 2016 voller positiven Veränderungen, Gesundheit, Glück und Frieden sein.

Am Sonntag, den 10. Januar 2016, 16 Uhr, begrüßen wir zum Start in das neue Jahr, alle Bürger, Parteimitglieder und Interessierte, zu unserem Neujahrsempfang in der Turn- und Festhalle Schwalbach-Elm.

Schwalbacher Weihnachtsmarkt (28. + 29.11) steht vor der Tür

Auch dieses Jahr wird DIE LINKE. Schwalbach auf dem jährlich stattfindenden Weihnachtsmarkt in Schwalbach präsent sein. Am 28. und 29. November begrüßen wir Sie mit unserem Team an unserem traditionellen Standplatz.

DIE LINKE. Ortsverband Schwalbach bestätigt Dietmar Bonner als Vorsitzenden.

In der Mitgliederversammlung des Ortsverbandes Schwalbach wurde Dietmar Bonner im Amt des Vorsitzenden einstimmig bestätigt. Er steht dem Ortsverband seit 10 Jahren vor und ist Fraktionsvorsitzender im Schwalbacher Gemeinderat und im Kreistag von Saarlouis.

Als stellvertretende Vorsitzende bestätigte die Versammlung Martina Breier.
Kassiererin ist Stefanie Thielen, ihr Stellvertreter Michael Breier. Die Aufgaben als Schriftführer und das Internet übernimmt Orlando Policicchio. Das Organisationsteam leitet Erwin Thielen.
Den Vorstand komplettieren als Beisitzer Ladina Bonner, Helmut Lion, Elfi Ney, Helmut Ney und Roland Schudell.

DIE LINKE lehnt Kreishaushalt ab

Die Senkung des Spitzensteuersatzes, der Wegfall der Vermögenssteuer und die Marginalisierung der Erbschaftssteuer haben dazu geführt, dass den saarländischen Kommunen nach Berechnung der Arbeitskammer seit 2000. jährlich 132 Mio. Euro Einnahmen verloren gegangen sind. Auch das ein Grund, warum die Kreisumlage im vorgelegten Haushalt wiederum gestiegen ist.

Dietmar Bonner spricht sich in seiner Rede gegen den Kreishaushalt aus und lehnt diesen ab.

weiterlesen

Dispozinsen senken! - Infostand in Schwalbach

Am Samstag, den 28.03 stand DIE LINKE OV Schwalbach mit einem Informationsstand zum Volksbegehren gegen überhöhte Dispozinsen am Edeka in Schwalbach. Zudem verteilten die Mitglieder um Dietmar Bonner, bunte Ostereier und Ostergrüße.

Beim Volksbegehren gegen zu hohe Dispozinsen der Sparkassen, müssen 56.000 Unterschriften gesammelt werden, um die Dispozinsen auf 5% über dem EZB-Leitzins zu deckeln. Kunden werden seit langem mit teilweise über 12% zur Kasse gebeten. Das ist nicht in Ordnung und muss gesetzlich begrenzt werden.

Unter den hohen Dispozinsen leiden zumeist:

  • Azubis und Studenten
  • Rentner/innen
  • Arbeitssuchende
  • kleine und mittelständische Unternehmen

Wir fordern die Schwalbacher Bürger dazu auf, Ihre Unterschrift für faire Zinsen im Rathaus der Gemeinde Schwalbach abzugeben (Ausweis nicht vergessen).

 

Auswirkungen von TTIP in Kommunen - Infoveranstaltung

Eine Informationsveranstaltung zum transatlantischen Freihandelsabkommen, TTIP, das derzeit zwischen Vertretern der USA und Europa verhandelt wird und dessen mögliche Auswirkungen auf unsere Kommunen, fand am 20. März 2015 in Schwalbach im Turnerheim statt. Dietmar Bonner, Vorsitzender DIE LINKE Schwalbach und Fraktionsvorsitzender im Kreistag Saarlouis, begrüßte die zahlreichen Gäste.

weiterlesen..->

Presseerklärungen des Landesverbandes
30. November 2016

Thomas Lutze: Höhere Bußgelder sind kein geeigneter Beitrag für mehr Verkehrssicherheit

Die Innenminister der Bundesländer fordern auf ihrer aktuellen Tagung in Saarbrücken höhere Bußgelder für Verkehrssünder. Was auf den ersten Blick logisch und nachvollziehbar klingt, wird nach Ansicht von Thomas Lutze, Mitglied... mehr

 
30. November 2016

Andreas Neumann: Prekäre Einkommenssituationen werden schöngeschrieben

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) vermeldet im Berichtsmonat November 2016 saarlandweit 34.383 Arbeitslose; anteilig 25.699 Arbeitslose SGB II und 8.684 Arbeitslose SGB III. In Unterbeschäftigung befinden sich laut der... mehr

 
26. November 2016

Regionalverband für Busverkehr verantwortlich - Nichtstun treibt ÖPNV in die Hände der Privaten

DIE LINKE. Fraktion hat es sehr bedauert, das der Regionalverbandes sich nicht selbst um die Zukunft des Busverkehrs im Großraum Saarbrücken kümmern will. Verwaltung und große Koalition hätten nicht das Ohr an der Bevölkerung und... mehr

 
Pressemitteilungen Landtagsfraktion
DIE LINKE im Saarländischen Landtag fordert mehr individuelle Förderung und Beurteilung von Schülerinnen und Schülern. Das Festhalten am starren Noten-System rein nach Klassenarbeiten müsse ein Ende haben. Deshalb unterstützt DIE LINKE den saarländischen Bildungsminister in seinem Vorhaben, die Leistungen der Schülerinnen und Schüler nicht nur in...
„Dass dieselbe Landesregierung, die die Mittel für Investitionen der Krankenhäuser im Land massiv gekürzt und auf niedrigem Niveau eingefroren hat, jetzt, vier Monate vor der Wahl, ankündigt, nach der Wahl dieselben Mittel erhöhen zu wollen, ist zwar ein Schritt in die richtige Richtung aber wenig glaubwürdig. Es waren die CDU-geführten...
Zum heutigen Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung fordert DIE LINKE im Saarländischen Landtag mehr Investitionen des Bundes, des Landes und seiner Kommunen in barrierefreie öffentliche Gebäude, Wohnungen, Verkehrsanlagen und -mittel und mehr Engagement für eine echte Teilhabe Behinderter in allen Bereichen. „Deutschland hat sich vor...

Neujahrempfang 2015 in der Turn- und Festhalle Elm

Der Einladung zum Neujahrempfang 2015 folgten viele Bürger, der Bürgermeister Hans-Joachim Neumeyer, als auch Politiker von CDU u. SPD.

DIE LINKE war mit dem Bundestagsabgeordneten Thomas Lutze, der Landesvorsitzenden Astrid Schramm, dem Landesgeschäftsführer Sigurd Gilcher, dem stellvert. Kreisvorsitzenden Sascha Sprötke und vielen OV Vorsitzenden von benachbarten Ortsvereinen vertreten.

weiterlesen

"Manchmal muss man auch NEIN sagen" - Dr. Dietmar Bartsch in Saarlouis

Besuch aus dem Bundestag in Saarlouis. Auf eine Einladung seines saarländischen Kollegen Thomas Lutze(MdB), folgte Dr. Dietmar Barsch (Bundesfraktionsvize) mit seinem Vortrag "Manchmal muß man auch NEIN sagen - Linke Politik zwischen Opposition und Regierung" in Fraulautern. Mit Schwerpunkt auf die Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen, fasste er vor einem interessierten Publikum, die Hoffnungen auf eine rot-rot grüne Koalition in Thüringen und Ramelow als Ministerpräsident zusammmen. Für ein anschließendes Gespräch mit lokalen Amtsträger war auch genügend Zeit.

 

100% Sozial - Das Wahlprogramm der LINKEN

Einfach auf das Bild klicken, um das Wahlprogramm als .pdf zu öffnen.

Im Wahlprogramm finden Sie zentrale Aussagen zu ausgewählten Themen:

  • Steuern und Finanzen
  • Energie
  • Arbeit und Soziales
  • Familie
  • Gesundheit und Pflege